Bloody Monday

Ja, ich weiss es ist Dienstag. 😉

Aber gestern war zu viel los um auch nur an einen Eintrag zu denken.

Mein Job ist ja leider – und auch gottseidank – in den letzten  Jahren im Wesentlichen unverändert geblieben.  Stabilität war das was ich psychisch brauchte.

Ja, der Firmenname hat sich mal wieder, dank einer Fusionierung, geändert, aber die handelnden Personen und die Tätigkeit sind im Grossen und Ganzen gleich geblieben.

Mit kleinen Ausnahmen.

Aufgrund der erwähnten Übernahme hab ich einen neuen Chef gekriegt, der ursprünglich aus dem Vertrieb zugewandert ist (ich bin ja seit anbeginn der Zeit im Service) und dessen Tätigkeitsbeschreibung sich in seiner Herkunftsfirma (prä-fusional) in weiten Teilen mit meiner bisherigen überschnitt.

D.h. wir haben als ehemalige Konkurrenten teilweise den selben Kundenkreis und die selben Kontakte, und müssen jetzt kooperieren.

Der Unterschied ist….ich mache das seit 25 Jahren, er ist erst vor relativ kurzer Zeit von der Kunden- zur Lieferantenseite gewechselt, und glaubt er hätte den Job erfunden. 🙄

Und auch wenn neue Besen angeblich gut kehren, wissen die Alten wenigstens wo der Dreck liegt. 😀

Es kam also zur Machtprobe.

Einer muss den Chef raushängen lassen um sich selbst zu bestätigen, und der andere ist ein bösartiger kleiner Zyniker, der zum Frühstück Branchenfrischlinge verspeist …

Es ging also zur Sache.

Nicht gestern, nein, das zog sich schon über einige Monate.

Aber dann wurde der Frischling recht überraschend aus seiner Position abgezogen. 😯

Keine Ahnung wieso.

Ehrlich. 🙂

Aber die Kunden müssen ja trotzdem betreut werden.

Wenn dann noch ein weiterer Kollege in Urlaub ist, bleibt halt keine Zeit mehr zum bloggen.

Love, Peace & ganz einfach,

G. 😎

11 Gedanken zu “Bloody Monday

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s